Programmtipps

Die Festivalsommer-Challenges von Rika und Julian

Im flauschigen Bärenkostüm den Güsche hoch rennen oder eine Nacht ohne Geld auf dem Openairgelände überleben? Den ganzen Festivalsommer über duellieren sich die SRF3-Moderatoren Rika Brune und Julian Thorner bei gemeinen (aber uuh lustigen) Challenges.

Das Moderatorenduo Rika Brune und Julian Thorner serviert dir Schweizer Musik und die heissesten Openair-Geschichten direkt vom Festivalsommer. Während Julian niemals auf sein Bauchtäschli verzichten würde, müssen bei Rika Gaffatape und Kabelbinder unbedingt mit ins Openair-Gepäck. Denn aus diesen beiden Utensilien könnte man ihrer Meinung nach mit viel Ausdauer und Geduld alles Festivalnotwendige selber basteln. Ähä. Wer von den beiden die bessere Openair-Überlebensstrategie verfolgt, zeigt sich bei den Festivalsommer-Challenges.


Greenfield Festival: Disco Pogo!

Die erste Challenge gibt's für Rika: sie soll sich am Greenfield Festival in die «Wall of Death» stürzen. Wie schlägt sie sich wohl unter Metal-Heads und Hardrock-Fans?


Openair St.Gallen: Eine Nacht auf dem Festivalgelände

Am Open Air St.Gallen fordert Rika Julian heraus, eine Nacht auf dem Festival Gelände zu verbringen. Easy peasy? Nicht wirklich, denn Julian hat weder ein Zelt, noch darf er Geld ausgeben.


Openair Frauenfeld: Schatzi, schenk mir ein Foto!

Julian schlägt am Openair Frauenfeld zurück und schickt Rika auf Promi-Suche. Sie soll 10 Selfies mit 10 Stars mit nach Hause bringen. Gar nicht so schwierig? Eben doch, wenn man sich, so wie Rika, nicht wirklich in der Hip-Hop Szene auskennt und Promis kaum vom Personal unterscheiden kann.


Gurtenfestival: Auf die Pelze, fertig, LOS!

Am Fusse des Berner Hausbergs ausgesetzt, konkurrieren sich Julian und Rika dieses Mal gleichzeitig. Die Aufgabe: Irgendwie auf den Gurten kommen. Zur richtigen Herausforderung wird dies aber erst, als sich die beiden bei angenehmen 30° Celsius in ein flauschiges Bärenkostüm zwängen müssen. Julian versucht sein Glück zu Fuss, während Rika nach einem weniger schweisstreibenden Weg sucht.


Openair Lumnezia: Ran an die Heugabel!

Rauf auf den Traktor – und los! Am Openair Lumnezia erwartet Julian eine schweisstreibende Herausforderung: Er muss einen ganzen Nachmittag als Knecht bei Ex-Mister-Schweiz Renzo Blumenthal auf dem Hof verbringen. Heute auf dem Tagesprogramm? Heuen!


Heitere Openair: Blind Date mit Max Giesinger

Und zwar wortwörtlich: Mit verbundenen Augen geht es für Rika an ein Interview. Komplett ahnungslos, wer ihr gegenüber sitzt, kämpft sich die SRF3-Festivalfrau durch die Challenge.


Openair Gampel: Rika und Julian, die Partykracher

Die letzte Festival Challenge treten Julian und Rika wieder gemeinsam an. Dieses Mal allerdings nicht gegeneinander, sondern miteinander – gegen die Partymeute. Am Openair Gampel übernehmen die beiden nämlich für 30 Minuten das DJ-Zepter im Partyzelt. Whoo oder Boo?


Text: SRG Insider/eg
Bild: SRF/Saskia Widmer

Kommentare

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Danke für deinen Kommentar. Dein Kommentar wird moderiert und erscheint hier, sobald er freigeben wird.
Bei Freischaltung erhälst du ein Email auf {author_email}.