Programmtipps

«Zwei am Morge»: Der Live-Podcast

Eine Sendung ohne eigenen Podcast ist wie ein Familienfest ohne Dad Jokes, finden die Jungs von «Zwei am Morge». Deshalb haben sie nun ihren eigenen Podcast lanciert. Doch wenn du jetzt denkst, sie machen es auf dem herkömmlichen Weg – dann liegst du falsch! Natürlich hat das Ganze einen Twist: Jede Folge wird nämlich live und ungeschnitten auf YouTube gestreamt und du als Teil der Community direkt miteinbezogen. Das solltest du definitiv nicht verpassen!

Julian, Ramin und Robin bei der Aufzeichnung des Podcasts im Studio

Podcasts gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Was auch gut so ist. Es wurde aber trotzdem langsam Zeit, dass die Jungs der YouTube-Show «SRF Zwei am Morge» auch endlich einen eigenen Podcast an den Start bringen. Und genau das ist jetzt passiert.

Der erste Live-Podcast der Schweiz

Sie machen ihren Podcast aber nicht auf herkömmliche Art und Weise, sondern zeichnen jede Episode live auf. Du kannst also jeden Dienstagabend ab 20.30 Uhr auf dem YouTube-Kanal von «Zwei am Morge» miterleben, wie die neue Podcastfolge entsteht.

Wir haben die Möglichkeit, unsere Community in Echtzeit in unsere Aufnahme zu holen und mittels Livechat und Telefon mit ihnen zu interagieren.

Robin Pickis, Produzent und Moderator von «Zwei am Morge»

Durch die Chatfunktion im Livestream kannst du also mitdiskutieren, deinen Input liefern und mit den drei Hosts Julian, Ramin und Robin bizzli plaudern. So einen Live-Podcast gab es in der Schweiz bis jetzt noch nie!


#1 Spongebob, tote Vögel und Insta-Shutdown

Die erste Folge hat es in sich: Ramin erzählt von seiner Instagram-Abstinenz, Julian offenbart sein Spongebob-Talent und Robin zockte Kinder ab. Der «Zwei am Morge»-Podcast ist geboren!


#2 Rote Haut, Undankbarkeit und dumme Präsidenten

Julian freut sich nach einem Tag in der Sonne über seinen «Teint» (Sonnenbrand), Robin gewährt tiefe Einblicke in die abstruse Gedankenwelt rund um die Entwicklung seiner Sprüchli für «Schwiizchiste» und Ramins Nerven liegen nicht nur wegen Juls Undankbarkeit blank.


#3 Live-Recording

Die nächste Podcast-Aufnahme findet am Dienstag ab 20.30 Uhr live auf YouTube statt. Am Mittwoch um Mitternacht erscheint die Folge dann überall dort, wo es Podcasts gibt.


Abonniere den «Zwei am Morge»-Podcast: Geh mit Julian, Ramin und Robin auf eine Reise quer durch die Welt des Wahnsinns von «Zwei am Morge». Neue Folgen gibt's jeden Mittwoch um Mitternacht auf Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts oder auf der Audioplattform von SRF.


Text: SRF/SRG Insider
Bild: SRF (Screenshot Podcastfolge #1)

Tags: live podcast programmtipp srfvirus streaming ZweiamMorge

Kommentare

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Danke für deinen Kommentar. Dein Kommentar wird moderiert und erscheint hier, sobald er freigeben wird.
Bei Freischaltung erhälst du ein Email auf {author_email}.