Programmtipps

«Zwei am Morge» live aus dem Wohnzimmer

Unsere Lieblings-YouTuber von «Zwei am Morge» lassen dich nicht im Stich! Ramin, Julian und Robin produzieren nämlich ab sofort zusätzlich zu ihrem regulären Content auch noch verschiedene Livestreams direkt aus ihrem Wohnzimmer. Und sie geben dir exklusive Einblicke in ihre wöchentliche Redaktionssitzung.

Julian und Ramin sitzen in Robins Wohnzimmer am Stubentisch

Damit dir in den nächsten Wochen die Decke nicht auf den Kopf fällt, sorgen die Jungs von «Zwei am Morge» für zusätzliche Unterhaltung. Juhui! Zu den regulären Sendungen gibt es nämlich auf ihrem YouTube-Kanal immer am Dienstag um 12 Uhr einen Livestream. Ganz nach dem Motto: «Wir verbringen zusammen die Mittagspause».

Und: Es wartet auch jede Woche ein exklusiver Einblick auf dich! Denn «Zwei am Morge» streamen jeweils am Mittwoch live ab 9.00 Uhr ihre Redaktionssitzung auf YouTube. In dieser kannst du als Teil der Community aktiv mitmachen und mitbestimmen, was bei der «Zwei am Morge»-Crew so läuft.

Setz dir jetzt Erinnerungen für die nächsten Livestreams oder zieh sie dir einfach im Nachhinein rein:


Wenn der Nachbar während dem Livestream klingelt


Der nächste Livestream direkt aus Robins Wohnung


Die nächste Redaktionssitzung live aus Robins Wohnung


Ein bizzli Unterhaltung für zwischendurch gefällig? Besser du folgst «Zwei am Morge» auf Instagram. Und: «Zwei am Morge» sind imfall auch auf TikTok zu finden. Schau dir die witzigen Videos mal an.


Text: SRG Insider/SRF
Bild: Screenshot SRF

Tags: livetalk lockdown srfzämedure unterhaltung youtube ZweiamMorge

Kommentare

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Danke für deinen Kommentar. Dein Kommentar wird moderiert und erscheint hier, sobald er freigeben wird.
Bei Freischaltung erhälst du ein Email auf {author_email}.