Programmtipps

Die «Karma Challenge» mit Steff la Cheffe

Wie steht es eigentlich um deine Karma-Bilanz dieses Jahr? Falls du noch einige Karma-Punkte gutzumachen hast, lass dich von den Protagonistinnen und Protagonisten rund um Steff La Cheffe bei der «Karma Challenge» inspirieren! SRF zwei zeigt sechs Geschichten über Vorhaben, die nur auf den ersten Blick einfach scheinen.

Musikerin Steff La Cheffe richtet beide Zeigefinger auf sich selbst

Die «Karma Challenge» zeigt Menschen, die versuchen, etwas in ihrem Leben zu verändern. Zum Beispiel weniger online shoppen oder einfach mal etwas gutes für andere tun. Klingt einfacher als es in Tat und Wahrheit ist.

Der erste Schritt ist der schwerste

Das will Steff la Cheffe als Leiterin einer fiktiven Selbsthilfegruppe ihren Schützlingen aufzeigen. Die wortgewandte Künstlerin weiss aus eigener Erfahrung, wie man sein Karma stärkt. Sie stellt die Alltagssünderinnen und -sünder in ihrer Gruppe vor die schwierige Aufgabe, die Welt zu einem bessern Ort zu machen.

Onlineshopperin Fabienne, Abfallproduzent Luca, Kosmetiksünderin Florence, Hedonist Nik, Vielflieger Tomek und die rollenversteifte Familie Scherwey nehmen ihre «Karma Challenge» an und fordern sich heraus. Werden sie sich dafür entscheiden, ihr Leben zu ändern, oder ist es ihnen am Ende doch zu anstrengend? Können sie gar andere motivieren, es auch einmal zu versuchen? Vielleicht sogar dich?


Schau dir jetzt die «Karma Challenge» mit Steff La Cheffe an!


Text: SRF/SRG Insider
Titelbild: SRF/Oscar Alessio
Bilder: SRF

Tags: dok programmtipp srfzwei

Kommentare

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Danke für deinen Kommentar. Dein Kommentar wird moderiert und erscheint hier, sobald er freigeben wird.
Bei Freischaltung erhälst du ein Email auf {author_email}.