Programmtipps

Doku-Fiktion «Dynastie Knie – 100 Jahre Nationalcircus»

Zirkusalltag ist anstrengend. Die zweiteiligen Doku-Fiktion «Dynastie Knie - 100 Jahre Nationalcircus» erzählt mitreissend und feinfühlig die Entstehungsgeschichte des Zirkus Knie und gibt einen Einblick hinter die schillernde Zirkusfassade.

Margrit Knie-Lippuner und Fredy Knie Senior begutachten das berühmte Plakat vom Zirkus Knie

Es waren einmal vier Brüder, die sich gegen den Willen ihrer Mutter durchsetzten und ein Zelt auf Pump kauften. 1919 stand dieses Zelt zum ersten Mal in Bern und begründete somit den Start des Schweizer Nationalcircus Knie.

Die 100-jährige Geschichte des Nationalcircus Knie ist ein wichtiger Teil Schweizer Historie. Es ist eine Geschichte voller Höhen und Tiefen. In der zweiteiligen Doku-Fiktion wird hinter die Zirkusfassade geblickt und du wirst sehen, Zirkusalltag ist nicht immer nur Glamour und Rampenlicht. Die Entstehungsgeschichte zeigt eine Chronik voller Leidenschaft, Generationenkonflikten und enorm viel Disziplin.

Die Geschichte ist vielschichtig und wird darum in der komplexen Form des Doku-Dramas erzählt. Es ist eine Kombination aus Archivmaterial, Aussagen von Zeitzeugen, fiktionalen Szenen und dokumentarischer Begleitung der Protagonisten. Als roter Faden dient die Enstehung des aktuellen Jubiläumsprogramms. SRF war bei der Entwicklung des Programms dabei und liefert einen facettenreichen Einblick hinter die Kulissen.


Der erste Teil

Der erste Teil handelt von den Gründerjahren und zeigt, wie hart die Jahre während des zweiten Weltkriegs waren. Ein weiterer Fokus liegt auf den Generationskonflikten und dem Ausscheiden einzelner Familienmitglieder, die ihren eigenen Weg gehen wollten.


Der zweite Teil

Der zweite Teil fokussiert sich auf das Tourneeleben quer durch die ganze Schweiz. Dabei spielen das Zusammenleben auf engsten Raum und die Herausforderungen, die auftreten, wenn verschiedene Menschen aus unterschiedlichen Kulturen aufeinander treffen, eine wichtige Rolle. Zudem erhältst du einen Einblick in den nervenaufreibenden Endspurt bis zur Jubiläumsshow.


Bilder: SRF/Daniel Winkler und SRF/Peter Mosimann
Text: SRF/SRG Insider

Tags: doku dokudrama programmtipp

Kommentare

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Danke für deinen Kommentar. Dein Kommentar wird moderiert und erscheint hier, sobald er freigeben wird.
Bei Freischaltung erhälst du ein Email auf {author_email}.