Programmtipps

«Die Einstein WG»: Die wissenschaftliche SRF-Sitcom

Eine WG ist bekanntlich immer ein Experiment. Kennt jeder von uns, der mindestens einmal in einer solchen Wohngemeinschaft gelebt hat. Was aber, wenn in einer WG das Wort Experiment wissenschaftlich interpretiert wird? In der neuen SRF-Serie «Die Einstein WG» geht es genau um das: Hier regiert die Wissenschaft. WG-Probleme werden zum Experiment und die grosse Liebe zum Forschungsobjekt.

Die Protasgonisten der EInstein WG: Lia von Blarer, Fabian Jaray und Jeannine Wacke

Die Webserie spielt in der Wohnung von drei Endzwanzigern: Remo will hin und wieder die Welt retten, Amelie glaubt fest an die technologische Revolution und Bettina verdient einen Award für die motivierteste Lehrerin der Schweiz. Zusammen machen sie die Wissenschaft wohnzimmertauglich. Ein gemütlicher Fernsehabend wird in der «Einstein WG» auch mal zum Kurzseminar, ein verlegter Schlüssel zu einem Hirnforschungsexkurs und ein Kopfsalat zum Anschauungsmodell.

Die drei- bis achtminütigen Episoden der Sitcom basieren auf den Recherchen und Themen des Wissenschaftsmagazins «Einstein» bei SRF 1 und vermitteln so komplexe Inhalte auf eine spielerische und lebensnahe Art.

Der Hauptcast erhält zudem prominente Unterstützung vom Topmodel Tamy Glauser und Instagram-Star Brian Havarie.


Populismus für Anfänger – Ist die Demokratie in Gefahr?

Die Küchendemokratie der drei Endzwanziger Bettina, Amelie und Remo scheint nicht wie geplant zu funktionieren. Bettina unterstellt Remo und Amelie Populismus.


Alles für die Katze – Ist Medizin für Haustiere übertrieben?

Die Tiermedizin erlebt eine Revolution. Die Spezialisierung nimmt zu, die Kosten explodieren. Amelie und Remo stürzen sich in den Krieg – ihr Gegner: die Katze «Schnurrli».


Ist Partnersuche Parfümsuche?

Partnersuche geht durch die Nase. Da kann dein Gegenüber noch so attraktiv oder sympathisch sein. Wenn wir die Person und sein Parfüm nicht riechen können, ist nichts zu machen. Dass dahinter ein evolutionärer Mechanismus steckt, weiss Bettina und ihr Hausbesuch, der Instagram-Star Brian Havarie.


Das passiert, wenn wir älter werden

Um älter zu werden, muss man zuerst einmal alt sein. Bettina hat sich dagegen entschieden, doch gegen die Natur anzukämpfen – ist das überhaupt möglich? Eine Anti-Aging-Pille verspricht genau das.


Stoppt den Abfallwahnsinn

Der Abfallwahnsinn hält auch nicht vor der «Einstein-Wg». 24 Millionen Tonnen Müll produziert die Schweiz jährlich – Platz 3 weltweit. Im Verhältnis dazu ist der WG-Party-Abfall von Amelie und Remo scheinbar unwichtig.


Das macht Stress mit deinem Körper

Stress: Die grösste Gesundheitsgefahr des 21 Jahrhunderts. Was macht er mit unserem Körper, woran sich der Stress messen lässt, was ihn so gefährlich macht und was dir helfen kann, weiss Bettina offensichtlich nicht.


Fun Facts zum Geschmackssinn

Dass es zu Hause am besten schmeckt, ist kein Zufall. Es gibt diverse Tricks wie sich der Geschmackssinn beeinflussen lässt. Fun Facts, so simpel wie verblüffend – Remo weiss Bescheid.


Wie Technik Täter überführt

Filmriss! Wer war der Täter? Mit Hilfe der Wissenschaft versucht Remo den Tatort zu analysieren, um herauszufinden, was er letzte Nacht angestellt hat. Ob das eine gute Idee ist?


So schützen wir uns vor Hautkrebs und Falten

Die Haut ist ein absoluter Alleskönner und ihre Schönheit vergänglich – Schuld daran ist hauptsächlich die Sonne. Das grösste Organ unseres Körpers zu schützen, lohnt sich. Bettina weiss warum.


Wie können wir den Zerfall aufhalten?

Hier folgen ein paar Mumien-Fakten. Hinsetzen und zuhören, die Einstein-WG reist in dieser Folge ins Alte Ägypten.


So beeinflusst das Smartphone unser Leben

Ständig online, ständig erreichbar, ständig auf Trab. Beziehungskiller oder nicht – so beeinflusst das Smartphone unser Leben. Was Tamy Glauser zur Weissglut bringt, schau selbst.


Wann Wut nützlich ist

Wut ist das dominante Gefühl unserer Zeit: angestauter Frust, Schlägereien auf der Strasse, Beschimpfungen im Netz. Warum es dazu kommt und wie du am besten die Ruhe bewahrst, erklären dir Amelie und Remo.


Sport – Warum Bewegung nicht nur deinem Körper gut tut

Info an alle Sportmuffel: Bewegung beeinflusst nicht nur euren Körper, sondern auch euer Hirn und eure Psyche. Muskeln sind unsere körpereigene Apotheke und Ausdauersport lässt Hirnzellen spriessen. Lohnt sich also! Wenn das kein Grund ist, endlich über den eigenen Schatten zu springen – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes.


Winterschlaf: Was hat der Bär, was wir nicht haben?

Einfach liegen bleiben? Schön wärs. Während es sich Bären jeden Winter gemütlich machen und einfach warten, bis es wieder Frühling wird, wäre das für uns Menschen fatal: Unsere Muskeln würden verkümmern, unser Herz-Kreislauf-System zusammenbrechen. Was haben Braunbären also, was wir nicht haben?


Emotionen, Aufmerksamkeit, Motorik: Tanz dein Leben besser

Bettina crasht das WG-Frühstück mit einer Tanz-Einlage und sorgt so für den ein oder anderen Sinneswandel. Tanzen macht nämlich nicht nur glücklich, sondern bringt auch versteckte Emotionen zum Vorschein. Wie? Erklärt dir die WG im Video.


Virtual Reality: gefährlicher Hype oder nächste Revolution?

Die Einstein-WG streitet sich, wenn es um Virtual Reality geht. Denn Amelie hat für ihren bevorstehenden Pitch eine ganz besondere Vorbereitungsstrategie gewählt: Mithilfe einer VR-Brille holt sie sich die potentiellen Investoren direkt ins WG-Wohnzimmer. Bei Remo gehen die Alarmglocken los – viel zu gefährlich für unser Gehirn, viel zu hoch das Suchtpotenzial.


Doping für's Gehirn – so wirken Neuroenhancer

LSD Microdosing gegen gähnende Leere im Kopf? Ritalin für die ultimative Konzentration? Amphetamine, um die Ideen sprudeln zu lassen? Die Liste der Neuroenhancer, die deine Hirnleistung super schnell, super easy in die Höhe treiben wollen, ist lang.


Stoppt das Bienensterben! Denn ohne sie läuft gar nichts!

Die Einstein-WG hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Bienensterben zu stoppen. Denn ohne sie läuft auf unserem Planeten so circa gar nichts. Die Rechnung ist einfach: Ohne ihre Bestäubung keine Ernte, aka. keine Früchte und kein Gemüse. Also auch keine pflanzenfressende Tierarten, kein Fleisch, keine Milchprodukte. Aber eben auch: keine Baumwolle, keine Schokolade, kein Kaffee.


Ausstrahlung: Jeweils Mittwochs bei Play SRF und auf dem YouTube-Kanal von SRF Virus.


Text: SRF
Bilder: SRF/Divimove/Hendrik Andree

Tags: einstein srfvirus webserie

Kommentare

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Danke für deinen Kommentar. Dein Kommentar wird moderiert und erscheint hier, sobald er freigeben wird.
Bei Freischaltung erhälst du ein Email auf {author_email}.