Programmtipps

«Rundschau»: Gefahr für Gehirn – Der Report über junge Kiffer

Laut einer internationalen Schülerbefragung liegt der Cannabis-Konsum in der Schweiz weit über dem internationalen Durchschnitt. Der Jungkiffer-Report der «Rundschau» über süchtige Schüler und unterschätzte Risiken.

Hand hält brennende Haschischzigarette.

Cannabis ist die Trenddroge bei Jugendlichen in der Schweiz. Jede dritte Person über 15 Jahren hat schon einmal einen Joint geraucht. Der Konsum liegt in der Schweiz weit über dem internationalen Durchschnitt. Was viele Jungkiffer nicht wissen: Übermässiger Cannabiskonsum kann laut Studien das Gehirn in der Wachstumsphase schädigen. An der «Rundschau»-Theke erklärt Landwirt, Hanfbauer und BDP-Nationalrat Heinz Siegenthaler, warum er trotz Risiken für eine Liberalisierung des Cannabiskonsums einsteht.


Schau dir hier den ganzen Beitrag an:


Bild: colourbox.com
Text: SRF
Video: SRF

Tags: cannabis jugend

Kommentare

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Danke für deinen Kommentar. Dein Kommentar wird moderiert und erscheint hier, sobald er freigeben wird.
Bei Freischaltung erhälst du ein Email auf {author_email}.