Behind the Scenes

Behind the Scenes von «Die Genderfalle»

Es gibt neues Podcast-Futter auf dem «Hotspot»-Kanal: «Die Genderfalle» heisst das Hör-Erlebnis, das dich auf jeden Fall schlauer macht. Auch wir haben uns schlau gemacht – nämlich bei der Macherin des Podcasts, Isabelle Maissen. Im Video erzählt sie uns, worauf sie bei der Entstehung von «Die Genderfalle» geachtet hat.

Isabelle Maissen sitzt mit Kopfhörern am Arbeitsplatz und schneidet den Podcast

Normalerweise steht Isabelle Maissen in ihrem Berufsalltag für SRF 4 News hinter dem Radiomikrofon und moderiert die Beiträge live. Für den Podcast «Die Genderfalle» sah ihr Alltag aber etwas anders aus. Wir haben Isabelle mit unserer Kamera bei der Produktion begleitet.

Wir kennen es alle: Im Radio sind Beiträge kurz und prägnant – manchmal zählt jede Sekunde. Bei einem Podcast ist die Aufmerksamkeitsspanne jedoch länger. Die Freiheiten beim Timing hat Isabelle voll ausgekostet: Die einzelnen Folgen von «Die Genderfalle» dauern etwas mehr als 20 Minuten.

Die Geschichte ist dann fertig, wenn sie zu Ende erzählt ist.

Isabelle Maissen

In jeder Podcast-Episode wird ein Themenschwerpunkt aus dem Gleichstellungsspektrum behandelt, der zusammen mit Fachleuten und Protagonistinnen und Protagonisten vertieft wird. Die Ansprache geht bei diesem Podcast sehr nahe an den Alltag der Menschen. Das hat sich auch auf die Produktion ausgewirkt.

Beim Podcast musste ich die Übergänge anders texten als für eine Radiosendung.

Isabelle Maissen

Isabelle ging nach über 20 Jahren Radioerfahrung nochmals in die Sprechausbildung. Dort hat sie beispielsweise gelernt, dass der Text schon sehr viel ausmacht. Dabei hat sie eng mit ihrer Produzentin Maj-Britt Horlacher zusammengearbeitet.


Du bist jetzt gwundrig geworden, was Isabelle im Podcast «Die Genderfalle» zu erzählen hat? Dann hör doch einfach mal rein!


Text: SRG Insider
Bild: SRG Insider
Video: Aline Sloksnath

Bild Autor*in AutorIn Aline Sloksnath
Aline (25) hat gerade eben ihr Studium in Multimedia Production an der HTW Chur abgeschlossen und absolviert derzeit ein Praktikum bei SRG Insider. Was sie am allerliebsten macht: Geschichten erzählen, in Secondhandläden stöbern und Alltagsabenteuer erleben.
weitere Artikel von
Aline Sloksnath
Tags: behindthescenes making of podcast radiosrf4news

Kommentare

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Danke für deinen Kommentar. Dein Kommentar wird moderiert und erscheint hier, sobald er freigeben wird.
Bei Freischaltung erhälst du ein Email auf {author_email}.