Behind the Scenes

«politbox»: Das neue SRG-Digitalangebot zu den nationalen Wahlen

Das Allgemeinwissen zur Schweiz testen, die eigenen Freunde herausfordern und Teil einer besonderen Community werden? Das alles ist jetzt mit der neuen Quiz-App «politbox» möglich, welche die SRG SSR zu den nationalen Wahlen 2015 erstellt.

Ab Anfang Mai können sich Userinnen und User mit der neuen Quiz-App «politbox» in den vier Landessprachen und auf Englisch messen.

Neben den Wissensfragen zur Schweizer Politik und Gesellschaft, können die Interessierten Meinungsfragen zu aktuellen Themen beantworten. Anhand der Umfrageform, wird anschliessend der Puls der Community gemessen, um dadurch die Anliegen und Sorgen der Userinnen und User aufzudecken.

Bustour durch die Schweiz

Eine fünfsprachige nationale Redaktion betreut die App und entwickelt sie inhaltlich weiter. Mit einem Bus reisen die Medienschaffenden von SRF, RTS, RSI, RTR und SWI quer durch die Schweiz und legen in verschiedenen Regionen des Landes einen Halt ein. Hierbei wird den Spielern ermöglicht, sich auch live vor Ort zu messen und sich mit anderen «politbox»-Teilnehmern auszutauschen.

«Mit ‚politbox‘ richten wir uns an ein junges Publikum», erklärt Sandra Manca, Leiterin von SRF News, die zusammen mit ihrem Kollegen bei RTS, Nicolas Roulin, das Projekt «politbox» leitet. «Wir möchten mit ‚politbox‘ junge Menschen dabei unterstützen, sich mit der Schweiz, ihren Institutionen und ihrer Rolle in der Welt auseinanderzusetzen.»

Quelle: Media Relations
Bild: SRF

Tags: app politbox politik quizapp

Kommentare

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Danke für deinen Kommentar. Dein Kommentar wird moderiert und erscheint hier, sobald er freigeben wird.
Bei Freischaltung erhälst du ein Email auf {author_email}.