Service public

7 Facts zum Filmfestival Locarno

Das Filmfestival in Locarno gehört zu den ältesten Filmfestpielen der Welt. Wir haben für euch 7 Facts zum Filmspektakel – zum verinnerlichen und bei eurem nächsten Film-Date auftrumpfen.

21

Mit so vielen Schweizer Filmen ist die SRG als Koproduzentin in Locarno vertreten.

8'000

Sitze stehen für Filmbegeisterte bereit.

364

m2 misst die gesamte Leinwandfläche.

104

Film-Weltpremieren werden 2017 in Locarno gezeigt.

64

verschiedene Länder haben 2016 ihre Filme präsentiert.

878

Journalisten und Fotografen haben sich 2016 für das Filmfestival akkreditieren lassen. Davon waren 385 von internationalen Medien.

4

Wochen brauchte es, um die Logistik rund um das Filmfestival von A bis Z aufzubauen.

Mit ihren Medienpartnerschaften unterstützt die SRG Filmfestivals, die von nationaler Bedeutung sind und einen wichtigen Beitrag zur Filmkultur in der Schweiz leisten – so auch das Filmfestival Locarno. Ihr wollt mehr zur Filmförderung der SRG erfahren? Wir verraten es euch.

Text: Festival del film Locarno/lv
Bild: SRF/Festival del film Locarno/Pedrazzini

Tags: filmfestival filmfoerderung schweizerfilm

Kommentare

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Danke für deinen Kommentar. Dein Kommentar wird moderiert und erscheint hier, sobald er freigeben wird.
Bei Freischaltung erhälst du ein Email auf {author_email}.