Programmtipps

Güsel. Die Abfalldetektive

Konsumentinnen und Konsumenten produzieren täglich Kehricht und entsorgen ihn liebevoll in Säcke verpackt. Doch manch einer entsorgt zur falschen Zeit, am falschen Ort das Falsche – ein Fall für die Abfalldetektive. Die zweite Staffel der erfolgreichen SRF-Webserie startete heute, Montag, 8. Juni 2015 pünktlich um 9 Uhr zur «Znünipause» auf srf.ch/guesel.

Im Mittelpunkt der unterhaltsamen Webserie «Güsel. Die Abfalldetektive» stehen die drei Mitarbeiter der städtischen Kehrichtabfuhr Gabriel (Gabriel Vetter), Oli (Olifr M. Guz) und Michel (Michael von Burg). Sie gehören zu einer Sondereinheit und sollen falsch oder illegal entsorgte Kehrichtsäcke nach Beweismaterial untersuchen, um Abfallsünder ausfindig zu machen. Die Politik fordert Ergebnisse, Schuldige müssen gefunden und bestraft werden. Doch die Detektive können keinen einzigen Müllsünder überführen.

Exklusiv für das Web produziert

«Güsel. Die Abfalldetektive» ist eine sogenannte Mockumentary, ein fiktionaler Dokumentarfilm. Die Dreharbeiten fanden im März 2015 in Schaffhausen statt. Autor, Darsteller und Produzent von «Güsel» ist Gabriel Vetter, ein Star der deutschsprachigen Slam-Poetry- und Jungliteratenszene. Seit 2012 produziert der gebürtige Schaffhauser die Satiresendung, «Vetters Töne» für Radio SRF 1.

Anfang Juni 2013 hatte die SRG SSR einen Wettbewerb für Serien lanciert, die exklusiv für das Web produziert werden. Ziel des Wettbewerbs ist die Produktion von Mini-Webserien, die ausschliesslich auf den Internetplattformen der SRG gezeigt werden und sich an ein junges Zielpublikum richten. Aus über 180 Projektideen hat eine neunköpfige SRG-Jury sechs Projekte ausgewählt, darunter «Güsel. Die Abfalldetektive».

Nach dem Erfolg der ersten Staffel zeigt SRF ab heute jeden Werktag eine der insgesamt neun Folgen der zweiten Staffel auf srf.ch/guesel – immer rechtzeitig zur «Znünipause». Wer die erste Staffel verpasst hat, kann sie jederzeit auf der gleichen Webseite nachschauen.

Twitter: #srfguesel
Facebook: facebook/guesel.dieabfalldetektive

Text: SRF
Bild: SRF

Tags: online srfguesel webonly webserien

Kommentare

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Danke für deinen Kommentar. Dein Kommentar wird moderiert und erscheint hier, sobald er freigeben wird.
Bei Freischaltung erhälst du ein Email auf {author_email}.