Programmtipps

«Bonaparte Radio Show» auf Radio SRF Virus

Das Mastermind der internationalen Band Bonaparte, Tobias Jundt, gestaltet ab dem 2. Februar 2015 wöchentlich eine eigene Radiosendung für Radio SRF Virus. Jeden Montag ab 19.00 Uhr lädt er zur «Bonaparte Radio Show» und präsentiert, was er auf seinen Reisen unter Studentenbetten, in Musikläden und Bars so alles entdeckt hat.

Die Band Bonaparte hat mit ihrem speziellen Soundmix und ihren expressiven Bühnenshows in den letzten Jahren für Furore gesorgt. Entstanden im Untergrund von Berlin ging die Band bald weltweit auf Tour. Tobias Jundt, der Kopf der Vielvölker-Band, ist entsprechend häufig unterwegs. Ab Februar 2015 präsentiert der ursprünglich aus Bern stammende Musiker bei Radio SRF Virus nun auch seine eigene Radiosendung – die «Bonaparte Radio Show».

«Ich präsentiere Musik, die ich auf meinen Reisen finde – unter Studentenbetten, in Besenkammern oder auch Gefängniszellen», erklärt Tobias Jundt. Die Hörerinnen und Hörer dürfen sich auf eine breite Palette an musikalischen Entdeckungen freuen. Gespräche, die Tobias Jundt unterwegs mit anderen Künstlern führt, sind ebenfalls Teil der «Bonaparte Radio Show».

Ausstrahlung: ab Montag, 2. Februar 2015, 19.00 Uhr, Radio SRF Virus

Zum Sender

Sendungen verpasst? Dann kannst du sie auch online oder als Podcast auf srfvirus.ch anhören. Beachte aber: Gewisse Sendungen können aus rechtlichen Gründen nur sieben Tage nach Ausstrahlungsdatum online abgerufen werden.

Text: SRF Media Relations
Bild: Tobias Jundt von Bonaparte (Copyright SRF)

Tags: programmtipp srfvirus

Kommentare

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Danke für deinen Kommentar. Dein Kommentar wird moderiert und erscheint hier, sobald er freigeben wird.
Bei Freischaltung erhälst du ein Email auf {author_email}.