Programmtipps

«Club»: Vegan – Die neue Religion?

Essen ist in aller Munde: nicht als Nahrung, sondern als Problem. Viele Menschen definieren sich über das, was sie nicht essen. So arten gerade Diskussionen um veganes Essen zur Glaubensfrage aus. Ist Veganismus mehr als ein Trend?

In der Schweiz verzichten heute rund 80’000 Menschen auf sämtliche tierische Produkte, vor zehn Jahren waren es noch 20’000. Während die Vegane Gesellschaft Schweiz (VGS) überzeugt ist, dass «eine gut geplante vegane Ernährung in jedem Lebensalter gesund ist und sämtliche Nährstoffe abdeckt, die ein Mensch benötigt», warnt das Bundesamt für Gesundheit: «Vegane Ernährung ist wegen der Gefahr schwerer Mangelerscheinungen und gesundheitlicher Folgeschäden für Kinder nicht zu empfehlen.»

Woher kommt dieser neue Trend zum veganen Lifestyle? Wie gesund ist die vegane Küche wirklich? Und ist Ernährung zur neuen Religion geworden? Diesen und weiteren Fragen zum Thema Vaganismus widmet sich der «Club».

Ausstrahlung: Dienstag, 23. September 2014, 22.20 Uhr, SRF 1

Zur Sendung

Sendung verpasst? Dann kannst du sie auch online ansehen. Beachte aber: Gewisse Sendungen können aus rechtlichen Gründen nur sieben Tage nach Ausstrahlungsdatum online abgerufen werden.

Text/Quelle: SRF Media Relations
Bild: colourbox.de

Tags: club essen gesundheit lifestyle

Kommentare

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Danke für deinen Kommentar. Dein Kommentar wird moderiert und erscheint hier, sobald er freigeben wird.
Bei Freischaltung erhälst du ein Email auf {author_email}.