Programmtipps

Neue Webserie: Gadgets für KIM

In der neuen Webserie «Gadgets für KIM» gibt es Skurriles, Nützliches und Vergessenes zu sehen: Gadgets à gogo. Die Redaktoren von SRF Digital Guido und Luzi gehen mit ihrer KIM, der künstlichen Intelligenzmaschine, auf Entdeckungsreise durch die Welt der Gadgets. Die erste Staffel besteht aus fünf Folgen à rund fünf Minuten. Die erste Folge sind ab Montag, 12. Mai 2014, online abrufbar.

In der ersten Folge der Webserie «Gadgets für KIM» finden die beiden SRF-Digital-Redaktoren Guido und Luzi im Keller ein Kästchen. Als sie es einschalten, stellt es sich als KIM vor, eine «Künstliche Intelligenz Maschine». Um KIM kennenzulernen, zeigen sie ihr Gadgets und schauen, wie KIM darauf reagiert. Und weil KIM selbst ein Supergadget ist, kramt sie aus ihrer Erinnerungsdatenbank Archivperlen hervor und zeigt Gudio und Luzi allerlei Gadgets aus früheren Zeiten.

Ausstrahlung: Die erste Folge der fünfteiligen Webserie erscheint am Montag, 12. Mai 2014, um 8 Uhr online.

Die weiteren Folgen werden im Wochenrhythmus jeweils montags aufgeschaltet. Die einzelnen Folgen ergänzen Beiträge im Magazin «Einstein» auf SRF 1 und auf Radio SRF 3. Auf dem YouTube-Kanal SRF Digital finden sich zudem Outtakes. Dazu kann das Publikum direkt mit KIM sprechen. Sie antwortet auf Twitter, unter @srfdigital.

Zur Webserie

Quelle: SRF Media Relations
Bild: SRF

Tags: digital gadgets webserie

Kommentare

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Danke für deinen Kommentar. Dein Kommentar wird moderiert und erscheint hier, sobald er freigeben wird.
Bei Freischaltung erhälst du ein Email auf {author_email}.