Programmtipps

«Cover Me – Rap trifft Evergreen»: Zweiten Staffel

Mit der siebenteiligen Reihe «Cover Me – Rap trifft Evergreen» mischte SRF im Sommer 2013 wieder die Schweizer Musikwelt auf. In jeder Folge trafen zwei Generationen und zwei Welten aufeinander. Gegenseitig mussten sich die Protagonisten innert Wochenfrist covern. Der Berner Hip-Hop-Star und Moderator Knackeboul begleitete das musikalische Experiment.

Rap trifft Evergreen: SRF Kultur zeigte im Sommerprogramm 2013 die zweite Staffel des siebenteiligen Musikformats «Cover Me». In jeder Woche prallten darin zwei Welten und zwei Generationen aufeinander. Mit dabei waren in diesem Jahr Evergreens aus 40 Jahren Schweizer Musikgeschichte – von Rock/Pop über Schlager, Country und Comedy bis hin zur aktuellen Volksmusik.

Innert Wochenfrist mussten Musiklegenden und Rapper den Song des anderen neu interpretieren. Auf diese Weise entstanden nicht nur sieben spannende und überraschende Begegnungen, sondern auch 14 neue Songs. Das musikalische Experiment begleitete wieder der Berner Rapper und Moderator Knackeboul. Unterstützung fanden die Teilnehmer bei den beiden HitMill-Produzenten Fred Herrmann (Rap-Versionen) und Georg Schlunegger (Musiklegenden).

Folgende Künstler/Paarungen waren bei der zweiten Staffel von «Cover Me – Rap trifft Evergreen» mit von der Partie:

- Padi Bernhard (Mash) und Steff la Cheffe (Bild)

- Bo Katzman und Diens (Wurzel 5)

- Span und Baze

- Simone Drexel und Manillio

- Peach Weber und GeilerAsDu

- Suzanne Klee und Mimiks

- Oesch‘s die Dritten und Kyasma

Mehr Informationen zu den Folgen, Künstlern und Cover-Versionen unter www.srf.ch/coverme

Ausstrahlung: Ab Montag, 1. Juli 2013, sieben Folgen, jeweils montags um 20.55 Uhr auf SRF 1

Zur Sendung

Sendung verpasst? Dann kannst du dir sie auch online ansehen. Beachte aber: Gewisse Sendungen können aus rechtlichen Gründen nur bis 7 Tage nach Ausstrahlungsdatum online abgerufen werden.

Bild: Padi Bernhard (Mash) und Steff la Cheffe (SRF/Lukas Mäder)

Tags: coverme programmtipp themenwoche

Kommentare

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Danke für deinen Kommentar. Dein Kommentar wird moderiert und erscheint hier, sobald er freigeben wird.
Bei Freischaltung erhälst du ein Email auf {author_email}.