Öpis mit Medie

Präsentiere deine Filmidee beim Workshop «Klappe auf!»

Bist du zwischen 16 und 25 Jahre alt und deine Leidenschaft gilt dem Filmemachen? Dann präsentiere deine Filmidee am Workshop «Klappe auf!» und gewinne ein professionelles Mentoring für deinen Film – vom Drehbuch bis zur Postproduktion! Der Workshop findet am 28. März 2020 im Rahmen der Schweizer Jugendfilmtage statt, welche von der SRG als Medienpartnerin unterstützt werden.

Jemand filmt mit einer Spiegelreflexkamera etwas im Gegenlicht

Im Rahmen der Schweizer Jugendfilmtage findet am Samstag, 28. März 2020 von 10 bis 16 Uhr im Kino Xenix in Zürich ein Workshop für junge Filmemacherinnen und Filmemacher statt. Du kannst dir entweder Starthilfe für dein eigenes Filmprojekt sowie eine kostenlose Drehbuchberatung holen oder lernen, wie du deine Filmidee am besten verkaufst und diese vor einer Fachjury und Publikum pitchen.


Workshop «Klappe die erste»

Du möchtest einen Film drehen, dir fehlt aber der eine oder andere Kniff, um aus dieser Idee einen Film zu machen? Dann nimm am Workshop «Starterkit» teil! Im Workshop erhältst du praktische Tipps zu Fragen rund um die Filmproduktion: Wie schreibe ich ein Drehbuch oder ein Storyboard? Was gibt es im Umgang mit der Kamera zu beachten? Wo finde ich Filmmusik?

Am Nachmittag kannst du beim Pitching-Wettbewerb zuhören. Lerne von den präsentierten Filmprojekten und den Inputs der Expertinnen und Experten! Alle Teilnehmenden des Workshops «Starterkit» erhalten die Möglichkeit, im Sommer 2020 ihr Drehbuch einem Profi vorzustellen und so weitere Tipps zu erhalten.


Workshop «Klappe die zweite»

Du hast bereits eine Filmidee und möchtest nun lernen, deine Filmidee überzeugend zu präsentieren, um professionelle Unterstützung für deinen Film zu erhalten? Dann ist der Workshop «Pitching» der richtige für dich! Im Workshop erhältst du Tipps, wie du dein Filmprojekt vor Publikum vorstellen kannst und bereitest dich so auf den Pitching-Wettbewerb am Nachmittag vor. Wie bringe ich meine Filmidee innert drei Minuten auf den Punkt? Wie begeistere ich andere für mein Projekt? Wie trete ich selbstsicher auf?

Am Nachmittag setzt du das Gelernte gleich um und hast die Möglichkeit, deine Idee vor einer Fachjury zu präsentieren. Direkt danach erhältst du ein Feedback der Jury. Wenn du den Pitching-Wettbewerb gewinnst, winken dir drei Mentorate für dein Filmpojekt. Dies beispielsweise bei Expert/innen aus den Bereichen Drehbuch, Kamera, Schauspielführung, Animation und Schnitt.


Networking

Lerne am Samstag, 28. März 2020 von 10 bis 16 Uhr im Kino Xenix Zürich die anderen Schweizer Filmfestivals und ihre Angebote kennen. Vernetze dich und nutze die Chance, mit Festivalleitenden und Programmverantwortlichen ins Gespräch zu kommen.

Wer ist anzutreffen?
Während des ganzen Tages sind diverse Profis aus der Film- und Festivalbranche vor Ort.

Wer kann sich anmelden?
Junge Filmemacherinnen und Filmemacher zwischen 16 und 25 Jahren, einzeln oder als Team, die nicht bereits an einer Filmschule studieren. Die Teilnahme und das Mittagessen sind kostenlos.


Bist du dabei?

Dann melde dich bis zum 1. März 2020 online an. Nachträgliche Anmeldungen können nur bedingt berücksichtigt werden. Bitte melde dich nach deiner Online-Anmeldung auch noch bei info@jugendfilmtage.ch.

Jetzt anmelden!


Text: Schweizer Jugendfilmtage/SRG Insider
Bild: colourbox.de

Tags: chfilmszene filme filmfoerderung jugendfilmtage medienmachen öpismitmedie

Kommentare

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Danke für deinen Kommentar. Dein Kommentar wird moderiert und erscheint hier, sobald er freigeben wird.
Bei Freischaltung erhälst du ein Email auf {author_email}.