Öpis mit Medie

Mentoringprogramm für junge Journalisten lanciert

Die Plattformen «Junge Journalisten Schweiz» und «Impressum» vermittelt angehenden Journalisten einen eigenen Mentor. Ein erfahrener, gestandener Journalist unterstützt diese in deiner Entwicklung und hilft journalistische Kompetenzen auszubauen.

Mit dem eigenen Mentor können sich junge Journalisten austauschen und Fragen stellen über die Medienbranche, journalistische Berufsethik und das journalistisches Handwerk. Die Mentoren wiederum geben Tipps und Tricks zur indivuellen journalistischen Karrierenplanung weiter. Das Programm beruht auf Freiwilligkeit und dem Engagement der Teilnehmenden. Die Plattformen «Junge Journalisten Schweiz» und «impressum» bieten den Rahmen und übernehmen die Vermittlung.

Der Einstand des Projektes findet am 27. Juni 2013 im Rahmen eines Apéros und einem Medienbesuch im Ringier-Medienzentrum statt. Es werden potentielle Mentoren anwesend sein, mit Jungjournalisten das erste Mal Kontakt aufnehmen können. Zusätzlich führt der Leiter der Ringier-Journalistenschule, Hannes Britschgi, durch den Newsroom. Der Anlass richtet sich an die Mitglieder von Junge Journalisten Schweiz und impressum.

Weitere Informationen und Anmeldung

Tags: jobs jungejournalisten mentoren mentoringprogramm

Kommentare

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Danke für deinen Kommentar. Dein Kommentar wird moderiert und erscheint hier, sobald er freigeben wird.
Bei Freischaltung erhälst du ein Email auf {author_email}.