Behind the Scenes

Hol dir deine Karma-Punkte als Protagonist/in der neuen SRF-Webserie!

Mal ehrlich: Wir sündigen im Alltag doch alle mal ein bisschen. Wir produzieren zu viel Abgas, könnten öfters mal das Licht ausschalten und verbringen sowieso viel zu viel Zeit am Bildschirm. Karma lässt grüssen. Aber gibt es etwas in deinem Leben, das du eigentlich gerne einmal anders machen würdest? Dann ist die Zeit reif für die «Karma-Boost-Challenge»!

Das wirklich Wichtige im Leben kann man nicht mit Geld kaufen, sagt ein Sprichwort. Aber mit Schweiss und Mühsal, sagen wir. Stell dich der «Karma-Boost-Challenge» und melde dich für das neue Webformat an!

Was willst du an dir ändern?

Immer wieder nehmen wir uns vor, unsere schlechten Angewohnheiten zu ändern – spätestens an Silvester ist es wieder soweit. Aber es scheitert oft schon am Elementarsten. Gibt es auch in deinem Leben etwas, das du eigentlich gerne einmal anders machen würdest? Mindestens um zu schauen, was dann passiert? Sehr gut! Dann bist du genau die richtige Person für einen «Karma-Boost».

Worauf verzichtest du?

Keinen Müll mehr produzieren? Den Zug nehmen statt das Flugi? In den Dorfladen gehen statt bei Zalando shoppen? Gucken, was passiert, wenn du mal nicht mehr gamest? Dann melde dich! SRF möchte dich gerne mit der Kamera porträtieren und zeigen, was der Verzicht bei dir – stellvertretend für wohl viele – auslöst.

Melde dich jetzt an!

Dein Lohn? Erkenntnisgewinn, ein Riesen-Erlebnis und natürlich einen «Karma-Boost». Wenn du dabei sein möchtest, schicke eine E-Mail mit deinen persönlichen Angaben sowie einem Foto oder Video von dir an: casting@lomotion.ch.


Text: SRF
Bild: SRF

Tags: mitmachen protagonistenaufruf realitydoku webserie

Kommentare

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Danke für deinen Kommentar. Dein Kommentar wird moderiert und erscheint hier, sobald er freigeben wird.
Bei Freischaltung erhälst du ein Email auf {author_email}.