Programmtipps 1. September 2017

«Youngbulanz»

Tipps für den Alltagsdschungel: Mit drei neuen Videoformaten sorgt die «Youngbulanz» dafür, dass das chaotische Leben etwas entspannter wird.

Der Alltag – besonders von Teenagern – ist gespickt von Hochs und Tiefs. Beim ersten Date, den ersten Kussversuchen, Mobbing in der Schule oder Beauty-Wahn auf Social Media – überall lauern Fettnäpfchen oder liegen Steine im Weg. Da kann man sich schon mal überfordert fühlen.

Die bekanntesten Gesichter aus der Schweizer Social-Media-Szene wie Facebook-Star von «Raffas Plastic Life», die Youtuberin Iris Reeves, Comedy-Star Noelia, Lifestyle-Youtuberin Cielle Noire, Youtuber UniceVlog und weitere stehen dir mit Rat und Tat zur Seite, nicht nur bitterernst sondern auch mit viel Einfühlungsvermögen und Humor. 

Diese drei Formate warten auf dich

  • Bei «Dr. What» sprechen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über ihre Erfahrungen mit Mobbing, Leistungsdruck und den Umgang mit Geld.
  • In «Dr. Bock» dreht sich alles um Liebe, Sex und den menschlichen Körper.
  • Bei «Dr. Do it» gibt’s Comedy-Lifehacks mit Tipps und Tricks, die im Alltag eines Teenagers nicht fehlen dürfen: «Wie mache ich das perfekte Selfie?» oder «Wie kann ich mich in der Schule besser konzentrieren?».

Wann?

  • «Dr. What»: Jeden Montag, 15 Uhr, mit Cielle Noire als Talkmasterin und unter anderen Iris Reeves, Manuli, Mister Elia, UniceVlog und Raffas Plastic Life
  • «Dr. Do it»: Jeden Mittwoch, 15 Uhr, mit Noeliavidz
  • «Dr. Bock»: Jeden Freitag, 15 Uhr, mit Kevin Oeler und Sarah Christen

Zu den Episoden

Text: SRF/pw/lv
Bilder: SRF, Collage:pw

Kommentare (0)


Add a Comment




Kommentar hinzufügen:



`

Empfohlene Artikel

Programmtipps
tipp

«Reporter»: Weiterleben, trotzdem

«Ich habe gerade wieder einmal in die Hosen gemacht.» Robin Rehmann spricht in «Reporter» schonungslos offen über seine Krankheit Colitis Ulcerosa.

Programmtipps
tipp

«DOK»: Ernährungswahn

Zwischen Gesundheit und Obsession: Warum spielt Essen in der Gesellschaft heute eine solch grosse Rolle?

Programmtipps
tipp

«Zwei am Morge»: Die erste YouTube-Morgenshow der Schweiz

Julian und Ramin von Uni GAG liefern dir die spannendsten News und die unglaublichsten Storys der Woche.

Programmtipps
tipp

«Perspektiven»: Yoga im Westen

Längst gehört Yoga zum Standardangebot in jedem Wellness-Hotel. Aber was passiert mit den spirituellen und kulturellen Inhalten der über 2000jährigen Yoga-Tradition, wenn sie wie heute im Westen gelehrt wird?

Programmtipps
Tipp

«How I left my Schätzli» – Ex-Pärchen erzählen ihre Trennungsgeschichten

Warum hast du mich verlassen? Bin ich die Liebe deines Lebens gewesen? Diese Webserie bringt Menschen miteinander ins Gespräch, die sich getrennt haben.

Programmtipps
tipp

«DOK»: Ich, der Schiedsrichter und Tabubrecher

Pascal Erlachner ist einer der zehn besten Schiedsrichter der Schweiz. Und: Er ist schwul. Mit seinem öffentlichen Outing will dazu beitragen das Tabu «Homosexualität im Fussball» zu brechen.

Programmtipps
Tipp

Die lange Nacht der kurzen Filme 2017

SRF zwei präsentiert dir eine Nacht lang eine vielfältige Auslese an Schweizer und internationalen Kurzfilmperlen.

Programmtipps
tipp

Neue Web-Videoreihe «Erwachsen werden»: Wie fühlt es sich an, erwachsen zu sein?

Wird man nur älter – oder wird man irgendwann auch erwachsen? Dieser Frage geht die neue Web-Videoreihe «Erwachsen werden» von SRF Virus nach.