Programmtipps 2. August 2017

«G&G»-Sommerserie: Jungparteipräsidenten der Schweiz

Sie sind jung, ambitioniert und als Chefs von Schweizer Jungparteien stehen sie am Anfang ihrer politischen Karriere. Die Sommerserie von «G&G» beleuchtet, für was die Jungpolitikerinnen und -politiker einstehen, und was sie fernab vom politischen Parkett in ihrer Freizeit bewegt.

Sie wollen die Welt verbessern und sind voller Tatendrang. «Glanz & Gloria» zeigt die Vorsitzenden der Jungfreisinnigen, Jungen Grünen, Jungen CVP, Juso und der Jungen SVP in ihrem politischen Umfeld und wirft einen Blick in ihr Privatleben.

So unterschiedlich wie die politischen Gesinnungen sind auch die Lieblingsbeschäftigungen in ihrer Freizeit. Fernab von Politik interessieren sie sich für Fussball, Reisen, die Eröffnung eines Pop-Up-Take-Away für Sushi-Burrito oder vegane Küche. Bei einigen darf auch ab und zu gesündigt werden – immer dann, wenn die Leidenschaft für Schokolade oder das Verlangen nach Kaffee überhandnimmt.

Wer ist wann dran?

Montag, 7. August 2017, 18.40 Uhr, SRF 1
Andri Silberschmidt, Präsident der Jungfreisinnigen

Dienstag, 8. August 2017, 18.40 Uhr, SRF 1
Judith Schmutz, Präsidentin der Jungen Grünen

Mittwoch, 9. August 2017, 18.40 Uhr, SRF 1
Tino Schneider, Präsident der Jungen CVP

Donnerstag, 10. August 2017, 18.40 Uhr, SRF 1
Tamara Funiciello, Präsidentin der Juso

Freitag, 11. August 2017, 18.40 Uhr, SRF 1
Benjamin Fischer, Präsident der Jungen SVP


Ausstrahlung: Montag bis Freitag, 7. bis 11. August 2017, 18.40 Uhr, SRF 1
Übrigens: Die Sommerserie kannst du auch online auf der Website von SRF nachschauen.

Zur Sendung


Text: SRF
Bild: SRF

Kommentare (0)


Add a Comment




Kommentar hinzufügen:



`