Programmtipps 19. May 2017

Der Wahrheit auf der Spur

Einst wurden Journalisten mit ihren Recherchen und Enthüllungen noch als Helden gefeiert. Heute, in der Zeit von Fake-News, alternativen Fakten und dem Klickrate-Bolzen steht es mit ihrem Ansehen nicht gut. Wie wichtig ihr Beitrag für die Demokratie war und bis heute ist, zeigt SRF zwei mit fünf Spielfilmen.

Samstag, 27. Mai 2017, 20.10 Uhr
Who Am I – Kein System ist sicher
Eine anarchistische Gruppe will mit subversiven Hacker-Spässen die Szene etwas aufmischen. Als sie dabei zwischen Europol und die schwerkriminelle Hackerkonkurrenz gerät, wird es richtig gefährlich. Rasantes Enthüllungskino made in Germany.

Samstag, 27. Mai 2017, 22.00 Uhr
Kill the Messenger
Reporter Gary Webb wurde in den 1990er-Jahren mit Enthüllungen über den Drogenschmuggel der CIA während des Nicaragua-Konflikts zum Helden. Als der CIA eine Schmierenkampagne gegen den Journalisten lanciert, droht der komplette Absturz.

Samstag, 27. Mai 2017, 23.55 Uhr
Im Labyrinth des Schweigens
Ende der 1950er-Jahre stösst ein junger Staatsanwalt auf NS-Verbrecher, die von höchster Stelle gedeckt in der Bundesrepublik Deutschland leben. Von den Versuchen, die Mörder vor Gericht zu bringen, erzählt dieser Thriller nach wahren Begebenheiten. SRF zwei zeigt ihn als Free-TV-Premiere.

Sonntag, 28. Mai 2017, 20.00 Uhr
State of Play
Bei Recherchen zum Mord an einer Kongressassistentin stösst ein Journalist auf Ungereimtheiten und auf ein konspiratives Netz von Dunkelmännern im Dunstkreis eines alten Schulfreundes. Politthriller mit Russell Crowe.

Sonntag, 28. Mai 2017, 22.05 Uhr
The Company You Keep – Die Akte Grant
Ein Reporter konfrontiert den ehrbaren Anwalt Jim Grant mit dessen Vergangenheit als linksradikaler Aktivist und stösst so auf eine Gruppe seit den 1970er-Jahren untergetauchter Stadtguerillas. Drama von und mit Robert Redford.

Text: SRF

Bild: SRF/Wiedemann & Berg Film; SRF/2014 Focus Features; SRF/2014 Universal; SRF/2009 Universal Studios and International Film Production Stella-del-Sud Fourth GmbH & Co. KG.;SRF/2013 Concorde Filmverleih GmbH

Kommentare (0)


Add a Comment




Kommentar hinzufügen:



`

Empfohlene Artikel

Programmtipps
tipp

«Reporter»: Weiterleben, trotzdem

«Ich habe gerade wieder einmal in die Hosen gemacht.» Robin Rehmann spricht in «Reporter» schonungslos offen über seine Krankheit Colitis Ulcerosa.

Programmtipps
tipp

«DOK»: Ernährungswahn

Zwischen Gesundheit und Obsession: Warum spielt Essen in der Gesellschaft heute eine solch grosse Rolle?

Programmtipps
tipp

«Zwei am Morge»: Die erste YouTube-Morgenshow der Schweiz

Julian und Ramin von Uni GAG liefern dir die spannendsten News und die unglaublichsten Storys der Woche.

Programmtipps
tipp

«Perspektiven»: Yoga im Westen

Längst gehört Yoga zum Standardangebot in jedem Wellness-Hotel. Aber was passiert mit den spirituellen und kulturellen Inhalten der über 2000jährigen Yoga-Tradition, wenn sie wie heute im Westen gelehrt wird?

Programmtipps
Tipp

«How I left my Schätzli» – Ex-Pärchen erzählen ihre Trennungsgeschichten

Warum hast du mich verlassen? Bin ich die Liebe deines Lebens gewesen? Diese Webserie bringt Menschen miteinander ins Gespräch, die sich getrennt haben.

Programmtipps
tipp

«DOK»: Ich, der Schiedsrichter und Tabubrecher

Pascal Erlachner ist einer der zehn besten Schiedsrichter der Schweiz. Und: Er ist schwul. Mit seinem öffentlichen Outing will dazu beitragen das Tabu «Homosexualität im Fussball» zu brechen.

Programmtipps
Tipp

Die lange Nacht der kurzen Filme 2017

SRF zwei präsentiert dir eine Nacht lang eine vielfältige Auslese an Schweizer und internationalen Kurzfilmperlen.

Programmtipps
tipp

Neue Web-Videoreihe «Erwachsen werden»: Wie fühlt es sich an, erwachsen zu sein?

Wird man nur älter – oder wird man irgendwann auch erwachsen? Dieser Frage geht die neue Web-Videoreihe «Erwachsen werden» von SRF Virus nach.