Insider-Angebote 16. November 2017

«Öpis mit Medie»: Wie werde ich Auslandkorrespondent/in?

Er hat die Wahl von US-Präsident Donald Trump 2016 hautnah miterlebt. Er ist vor Ort, wenn in Amerika wichtige politische Entscheide gefällt werden: Peter Düggeli, TV-Auslandkorrespondent von SRF in Washington. Warum sich 100 Tage Amerika unter Trump wie 1000 Tage anfühlen, das fragen wir ihn an unserem nächsten «Öpis mit Medie» am 22. Dezember 2017.

Was ist jetzt genau gemeint, wenn die Medien von der «Russland-Affäre» in Bezug auf Amerika sprechen? Und was läuft da ab, wenn sich Vertreter von Facebook, Google und Twitter vor dem amerikanischen Senat verantworten müssen? Fragen über Fragen – die keiner besser beantworten kann als Peter Düggeli, Amerika-Korrespondent für TV SRF.

The American Dream?

Wie bereitet er sich jeweils auf die Live-Schaltungen für «Tagesschau» und «10vor10» vor? Musste er vor seinem Stellenantritt noch einen Englisch-Kurs besuchen und geht er als Amerika-Korrespondent im Weissen Haus eigentlich einfach so ein und aus? All diese Fragen kannst du Peter an unserem nächsten «Öpis mit Medie» am Freitag, 22. Dezember 2017, von 9 bis 12 Uhr, bei SRF im Leutschenbach stellen. Ebenfalls vor Ort wird Gregor Meier, Nachrichtenchef und stellvertretender Chefredaktor TV, sein. Was solltest du für die Stelle als Auslandkorrespondent/in mitbringen und wie lange ist man einem Land stationiert? Gregor wird dir deine Fragen zur Bewerbung etc. gerne beantworten.

Du willst dabei sein?

Schick uns eine E-Mail oder eine Nachricht auf Facebook und verrate uns, wer du bist und warum du unser «Öpis mit Medie» mit Peter Düggeli und Gregor Meier auf keinen Fall verpassen darfst.

Der Anmeldeschluss für diese Veranstaltung ist leider abgelaufen. Solltest du zu den glücklichen Gewinnerinnen und Gewinnern gehören, wirst du von uns am Dienstag, 12. Dezember eine E-Mail mit allen Angaben erhalten.

Text: Laura Verbeke
Bild: SRF

Kommentare (2)

  1. Waldburger Thomas: Dec 08, 2017 at 09:17 PM

    Ok. Ich machs.

  2. Redaktion: Dec 11, 2017 at 10:02 AM

    Haha - Thomas. Was machst du?


Add a Comment




Kommentar hinzufügen:



`