Behind the Scenes 21. April 2017

Wie entsteht eine Pointe?

Lustigsein ist manchmal gar nicht so einfach – das weiss auch Domenico Blass, Head of Comedy bei SRF 3. Uns hat er ins magische Handwerk des Pointenschreibens eingeweiht.

Was macht eine gute Pointe aus?

Mit einer guten Pointe soll man eine Haltung vertreten und zu einem Thema Stellung beziehen. Sie erzählt die Wahrheit hinter einer Nachricht, stellt sie aber überspitzt dar – und kommt deshalb der Realität manchmal sogar näher als die Nachricht selbst. Eine gute Pointe erzählt Wahrheit und Schmerz: Es soll zwar ein bisschen wehtun, aber auch nicht zu fest. Das Schwierige dabei ist, die Schmerzgrenze zu finden – diese ist bei jedem Menschen unterschiedlich hoch. Wenn man diese Schmergrenze überschreitet, funktionieren Pointen nicht mehr.

Wie entsteht eine gute Pointe?

Domenico betont, dass Pointen nicht auf Knopfdruck entstehen, sondern oft bei der Auseinandersetzung mit der Welt, aktuellen Ereignissen oder aus einer bestimmten Haltung heraus. Zwar ist der Head of Comedy schon alleine ziemlich lustig, holt sich aber bei externen Autoren zusätzliche Inspiration und Hilfe. Diese externen Autoren schreiben dann jeweils für ein bestimmtes Thema mit einer bestimmten Haltung eigene Pointen.

«Mit einer guten Pointe kannst du die Leute zum Lachen aber auch ein bisschen Licht ins Dunkel bringen, etwas erklären oder gar entlarven und vorführen. Das gelingt nicht immer, aber wenn es gelingt, ist die Wirkung ziemlich nachhaltig.»


Du willst wissen, was Domenico als Head of Comedy bei SRF 3 ausser Witze schreiben sonst noch macht? Dann klick doch mal in unser Interview mit ihm rein.


Text: Nina Meroni

Bild: stoha via flickr.com

Kommentare (0)


Add a Comment




Kommentar hinzufügen:



`

Empfohlene Artikel

Behind the Scenes

Das war die «G&G voll fresh reloaded»-Intensivwoche

Während einer Woche haben sie moderiert, gefilmt und vor allem eins: sehr viel gelernt. Die 10 «G&G voll fresh reloaded»-Casting-Gewinnerinnen und -gewinner. Ihre Intensivwoche in 5 Zahlen und 5 Bildern.

Behind the Scenes

Backstage am Jazz Festival Willisau

Seit über 40 Jahren ist das Jazz Festival Willisau der Anlass für Jazzliebhaberinnen und -liebhaber. Die SRG Luzern nimmt dich auf eine Tour hinter die Kulissen mit. Jetzt anmelden.

Behind the Scenes

Pascales Praktikanten Vlog

An was arbeite ich den lieben langen Tag? Welchen Themen gehen wir auf SRG Insider nach und was erlebe ich während meinem Praktikum? All das erzähle ich dir einmal im Monat in meinem Praktikanten Vlog.

Behind the Scenes

Mit auf Dreh bei «Michel muss mal»

Was geht wohl hinter den Kulissen von «Michel muss mal» ab? Wir haben Michel Birri und seine Entourage in den Garten der Schweizer Sprinterin Mujinga Kamundji begleitet.

Behind the Scenes

«Öpis mit Medie»: Was macht ein/e Radiomoderator/in?

Wie bereitet sich Moderator Michel Birri auf seine Sendung vor und welche Anforderungen müssen Moderatoren für Radio SRF 3 mitbringen? Das und vieles mehr haben wir an unserem «Öpis mit Medie» in Erfahrung gebracht.

Behind the Scenes

Praktikantenleben – Ade messi!

Wow. Das waren sie also, die sechs Monate bei SRG Insider. Ein bisschen traurig schaue ich nun auf mein Praktikum zurück und berichte ein letztes Mal aus dem Leutschenbach.

Behind the Scenes

3½ Tipps für angehende Radiomoderatoren

Du willst Radiomoderator/in werden? Wir geben dir ganze DREIEINHALB Tipps.

Behind the Scenes

«Unser Job ist es, die ‹Magic Moments› einzufangen»

Festivalsommer: Das klingt nach Campen, guter Laune und vor allem Spass. Was es tatsächlich bedeutet, ein solches Riesenprojekt zu stemmen, hat uns Projektleiter Ivo Amarilli verraten.